Skip to Content

Welche Arten von Zahnspangen gibt es und was sind die Unterschiede?

Ihr seid unsicher, ob eine feste oder lose Zahnspange die richtige Wahl für euch ist? Hier zeigen wir euch die Vor- und Nachteile sowie Kosten auf.

Zahnspangen sind eine beliebte Methode zur Korrektur von Zahnfehlstellungen und Bissproblemen.

Sie werden von Zahnärzten und Kieferorthopäden eingesetzt, um das Gebiss zu verbessern und langfristige Zahngesundheit zu fördern.

Es gibt verschiedene Arten von Zahnspangen, die jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile haben.

In diesem Artikel werden wir die verschiedenen Arten von Zahnspangen genauer betrachten und auch auf die Pflege und Kosten eingehen.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Was genau ist eigentlich eine Zahnspange?

Zahnspangen sind kieferorthopädische Apparaturen, die dazu dienen, Zahnfehlstellungen zu korrigieren und die Bisslage zu verbessern.

Sie bestehen traditionell aus Brackets, Bändern und Drähten, die auf die Zähne aufgebracht werden und sanften Druck ausüben, um die Zähne in die richtige Position zu bringen.

Inzwischen gibt es aber auch modernere Varianten von Zahnspangen, beispielsweise herausnehmbare Modelle, Keramikspangen oder unsichtbare Zahnschienen.

Zahnspangen können bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eingesetzt werden.

Warum werden Zahnspangen verwendet?

Zahnspangen sind vielseitig einsetzbar und erfüllen mehr als nur einen Zweck. Unter anderem:

1. Korrektur von Zahnfehlstellungen

Eine der Hauptgründe für die Verwendung von Zahnspangen ist die Korrektur von Zahnfehlstellungen.

Zahnfehlstellungen wie schiefe Zähne, Lücken zwischen den Zähnen oder Überbisse können das Aussehen des Gebisses beeinträchtigen und langfristige Zahngesundheitsprobleme verursachen.

2. Verbesserung der Bisslage

Zahnspangen können auch dazu beitragen, die Bisslage zu verbessern.

Eine schlechte Bisslage kann zu Problemen wie Kiefergelenkserkrankungen, Kieferknacken und Zahnabnutzung führen.

Durch die Anwendung von Zahnspangen können diese Probleme behoben oder vorgebeugt werden.

3. Vorbeugung von Zahn- und Kieferproblemen

Der Einsatz von Zahnspangen kann auch dazu dienen, zukünftige Zahn- und Kieferprobleme zu verhindern.

Durch die Korrektur von Zahnfehlstellungen und Bissproblemen können Langzeitschäden vermieden werden, die zu Zahnverlust, Zahnfleischerkrankungen und anderen oralen Problemen führen können.

Frau vergleich feste Zahnspange und Aligner - Arten von Zahnspangen

Was sind die unterschiedlichen Arten von Zahnspangen?

Es gibt verschiedene Arten von Zahnspangen, die je nach individuellem Fall und Patientenpräferenz ausgewählt werden können.

Die beiden Hauptkategorien sind feste Zahnspangen und herausnehmbare Zahnspangen.

1. Feste Zahnspangen

Feste Zahnspangen sind die traditionelle Art von Zahnspangen, die aus Metallbrackets und Drähten bestehen.

Es gibt jedoch auch moderne Optionen wie keramische Zahnspangen, Lingualzahnspangen und selbstligierende Zahnspangen.

2. Metallische Zahnspangen

Metallische Zahnspangen sind die am häufigsten verwendeten Zahnspangen.

Sie bestehen aus Metallbrackets, die mit speziellen Klebstoffen auf die Vorderseite der Zähne geklebt werden, und einem Draht, der die Brackets miteinander verbindet.

Metallische Zahnspangen sind kostengünstig und effektiv, aber sie sind sichtbar.

3. Keramische Zahnspangen

Keramische Zahnspangen sind eine ästhetischere Option im Vergleich zu metallischen Zahnspangen.

Die Brackets bestehen aus transparenter oder zahnfarbener Keramik, wodurch sie weniger sichtbar sind.

Keramische Zahnspangen sind jedoch etwas teurer und können bei unsachgemäßer Pflege verfärben.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

4. Lingualzahnspangen

Lingualzahnspangen werden auf der Rückseite der Zähne angebracht, wodurch sie nahezu unsichtbar sind.

Sie bestehen aus maßgefertigten Brackets und Drähten, die individuell an die Zähne des Patienten angepasst werden.

Lingualzahnspangen sind jedoch teurer als herkömmliche Zahnspangen und erfordern möglicherweise eine längere Eingewöhnungszeit.

5. Selbstligierende Zahnspangen

Selbstligierende Zahnspangen sind eine Weiterentwicklung der herkömmlichen festen Zahnspangen.

Bei dieser Art von Zahnspangen sind keine Gummiringe oder Drahtbögen erforderlich, da die Brackets über einen Mechanismus verfügen, der den Draht hält.

Dadurch kann die Behandlungszeit verkürzt werden, und es sind weniger Kontrollbesuche erforderlich.

6. Herausnehmbare Zahnspangen

Herausnehmbare Zahnspangen sind eine Alternative zu festen Zahnspangen und können bei bestimmten Fällen von Zahnfehlstellungen verwendet werden.

Sie bieten mehr Flexibilität und Komfort für den Patienten, da sie herausgenommen werden können, z. B. beim Essen oder bei der Zahnpflege.

Herausnehmbare Zahnspangen werden hauptsächlich bei jüngeren Patienten eingesetzt, um das Kieferwachstum zu beeinflussen und Zahnfehlstellungen zu korrigieren.

7. Aligner (unsichtbare Zahnspangen)

Aligner, auch bekannt als unsichtbare Zahnspangen, sind transparente Kunststoffschienen, die individuell angefertigt werden, um die Zähne allmählich in die richtige Position zu bewegen.

Aligner sind herausnehmbar und nahezu unsichtbar, was sie zu einer beliebten Wahl für erwachsene Patienten macht.

Sie bieten auch mehr Komfort beim Tragen und erfordern weniger Kontrollbesuche. Auch die Retainer sind hier unsichtbar und herausnehmbar.

Da Anbieter wie beispielsweise DrSmile fortschrittliche Technologie verwenden, sind die Kosten für die unsichtbaren Zahnspangen in der Regel niedriger als die für herkömmliche Zahnspangen.

Wie lange müssen Zahnspangen getragen werden?

Die Dauer der Behandlung mit Zahnspangen variiert je nach Schweregrad der Zahnfehlstellungen und dem individuellen Fall des Patienten.

1. Behandlungsdauer bei Kindern

Bei Kindern kann die Behandlung mit Zahnspangen in der Regel länger dauern als bei Erwachsenen, da das Kieferwachstum noch nicht abgeschlossen ist.

Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt etwa 1-3 Jahre, kann aber je nach individuellem Fall länger oder kürzer sein.

2. Behandlungsdauer bei Erwachsenen

Bei Erwachsenen kann die Behandlung mit Zahnspangen in der Regel kürzer sein als bei Kindern.

Die durchschnittliche Behandlungsdauer beträgt etwa 6-18 Monate, kann aber je nach individuellem Fall variieren.

Pflege von Zahnspangen

Eine gute Pflege der Zahnspangen ist wichtig, um Komplikationen und Zahnprobleme während der Behandlung zu vermeiden.

1. Richtige Mundhygiene

Es ist wichtig, regelmäßig die Zähne zu putzen und Zahnseide zu verwenden, um Plaque und Essensreste um die Zahnspangen herum zu entfernen.

Eine gute Mundhygiene trägt dazu bei, Karies und Zahnfleischprobleme zu vermeiden.

2. Ernährungsgewohnheiten

Bestimmte Lebensmittel sollten vermieden werden, da sie die Zahnspangen beschädigen oder verfärben können.

Dazu gehören klebrige Süßigkeiten, harte Lebensmittel und stark gefärbte Getränke wie Kaffee oder Tee.

3. Regelmäßige Kontrollbesuche

Regelmäßige Kontrollbesuche beim Zahnarzt oder Kieferorthopäden sind wichtig, um den Fortschritt der Behandlung zu überwachen und Anpassungen an den Zahnspangen vorzunehmen, wenn nötig.

Frau beim Zahnarzt bekommt neue Aligner

Wie hoch sind die Kosten von Zahnspangen?

Die Kosten für Zahnspangen können je nach Art der Zahnspange und dem individuellen Fall variieren.

In der Regel sind feste Zahnspangen kostengünstiger als herausnehmbare Zahnspangen.

Es ist empfehlenswert, sich bei der Krankenkasse nach einer möglichen Kostenübernahme zu erkundigen.

Fazit zu den Arten von Zahnspangen

Zahnspangen sind wirksame kieferorthopädische Geräte, die dazu dienen, Zahnfehlstellungen zu korrigieren, die Bisslage zu verbessern und langfristige Zahngesundheit zu fördern.

Es gibt verschiedene Arten von Zahnspangen, darunter feste Zahnspangen wie metallische, keramische, lingualzahnspangen und selbstligierende Zahnspangen sowie herausnehmbare Zahnspangen wie klassische herausnehmbare Zahnspangen und Aligner.

Die Dauer der Behandlung variiert je nach individuellem Fall, und eine gute Pflege der Zahnspangen ist wichtig, um Komplikationen zu vermeiden.

Die Kosten für Zahnspangen können variieren, und es ist ratsam, sich bei der Krankenkasse über eine mögliche Kostenübernahme zu informieren.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

FAQs zu den verschiedenen Arten von Zahnspangen

An dieser Stelle beantworten wir euch noch einige häufig gestellte Fragen rund um das Thema “Arten von Zahnspangen”.

Tut das Tragen von Zahnspangen weh?

Das Tragen von Zahnspangen kann zu Beginn zu leichten Beschwerden führen, die sich jedoch im Laufe der Zeit verbessern. Schmerzmittel können bei Bedarf helfen.

Kann ich mit Zahnspangen normal essen?

Ja, ihr könnt normal essen, solltet jedoch harte oder klebrige Lebensmittel vermeiden, um Beschädigungen an den Zahnspangen zu verhindern.

Kann ich meine Zähne während der Behandlung mit Zahnspangen bleichen lassen?

Es wird empfohlen, das Bleichen der Zähne bis nach Abschluss der Behandlung mit Zahnspangen zu verschieben, da die Zahnspangen das Bleichmittel beeinträchtigen können.

Wie oft muss ich meine Zahnspangen anpassen lassen?

Die Zahnspangen müssen in der Regel alle 4-6 Wochen angepasst werden, um den Fortschritt der Behandlung zu überwachen und Anpassungen vorzunehmen.

Kann ich Zahnspangen als Erwachsener tragen?

Ja, Erwachsene können Zahnspangen tragen, um Zahnfehlstellungen zu korrigieren. Es gibt spezielle Optionen wie unsichtbare Aligner, die diskret und bequem sind.

Rate this post

Sharing is caring!