Skip to Content

Invisalign Lite – für leichte und mittelschwere Zahnfehlstellungen

Invisalign Lite ermöglicht die Korrektur von leichten bis mittelschweren Zahnfehlstellungen. Hier findet ihr alle Informationen rund um die Behandlung.

Habt ihr schon einmal von Invisalign Lite gehört? Wenn nicht, ist es an der Zeit, euch über diese unsichtbare Zahnbegradigungsmethode zu informieren.

Denn sie hat bereits vielen Menschen weltweit geholfen, ein strahlendes Lächeln zu erreichen.

In diesem Artikel werden wir einen genaueren Blick auf Invisalign Lite werfen und erklären, wie die Behandlung funktioniert, welche Vorteile sie bietet und wer ein geeigneter Kandidat dafür ist.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Was ist Invisalign Lite eigentlich genau?

Invisalign Lite ist eine Variante der Invisalign-Behandlung, die entwickelt wurde, um leichte bis moderate Zahnfehlstellungen zu korrigieren.

Es handelt sich um eine fortschrittliche Methode, bei der transparente, maßgefertigte Aligner verwendet werden, um die Zähne sanft in die richtige Position zu bewegen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen sind diese Aligner nahezu unsichtbar und bieten eine diskrete Möglichkeit, Zahnfehlstellungen zu korrigieren.

Wie funktioniert die Zahnkorrektur mit Invisalign Lite?

Die Behandlung mit Invisalign Lite besteht aus mehreren Schritten. Zunächst wird ein detaillierter 3D-Scan eurer Zähne erstellt, der als Grundlage für die Herstellung der maßgefertigten Aligner dient.

Diese Aligner werden dann alle paar Wochen gewechselt, um die Zähne schrittweise in die gewünschte Position zu bringen.

Die Aligner sind herausnehmbar, was bedeutet, dass ihr sie zum Essen und zur Zahnpflege einfach herausnehmen könnt.

Dadurch entfallen lästige Einschränkungen bei der Ernährung, die bei herkömmlichen Zahnspangen oft unvermeidbar sind.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Aligner mindestens 20-22 Stunden am Tag getragen werden müssen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

In einigen Fällen unterstützen Invisalign Elastics und/oder Invisalign Attachments die Behandlung.

Übrigens: Bei sehr leichten Fehlstellungen können noch schnellere Ergebnisse mit Invisalign i7 erzielt werden.

Junger Mann hält Aligner in der Hand - Invisalign Lite

Was sind die Vorteile von Invisalign Lite?

Invisalign Lite bietet eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Zahnspangen. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile im Überblick:

  1. Ästhetik: Die Aligner sind nahezu unsichtbar und stören nicht das natürliche Erscheinungsbild eures Lächelns.
  2. Komfort: Im Vergleich zu herkömmlichen Zahnspangen sind die Aligner von Invisalign Lite angenehmer zu tragen, da sie aus glattem, flexiblem Kunststoff bestehen.
  3. Herausnehmbarkeit: Ihr könnt die Aligner herausnehmen, um zu essen, zu trinken und eure Zähne zu putzen. Dadurch bleiben keine Essensreste in den Brackets oder Drähten hängen.
  4. Effektive Korrektur: Invisalign Lite kann eine breite Palette von Zahnfehlstellungen korrigieren, einschließlich Überbiss, Unterbiss, Zahnlücken und verdrehten Zähnen.

Wer ist ein guter Kandidat für Invisalign Lite?

Invisalign Lite eignet sich am besten für Personen mit leichten bis moderaten Zahnfehlstellungen.

Die Methode kann zur Korrektur von leichten Überbissen, Unterbissen, Zahnlücken und leicht verdrehten Zähnen verwendet werden.

Wenn ihr schwere Zahnfehlstellungen habt, kann es sein, dass ihr eine umfassendere Invisalign-Behandlung benötigt.

Es ist wichtig, einen qualifizierten Invisalign-Anbieter zu konsultieren, der eure Zähne untersucht und eine genaue Diagnose stellt, um festzustellen, ob ihr für Invisalign Lite geeignet seid.

So verläuft die Behandlung mit Invisalign Lite

Der Behandlungsprozess mit Invisalign Lite beginnt mit einem ausführlichen Beratungsgespräch, in dem euer Zahnarzt oder Kieferorthopäde eure Zahnstruktur analysiert und einen maßgeschneiderten Behandlungsplan erstellt.

Dieser Plan umfasst die Anzahl der benötigten Aligner und die voraussichtliche Dauer der Behandlung.

Sobald die Aligner hergestellt sind, erhaltet ihr eine Reihe von Alignern, die ihr alle paar Wochen wechseln müsst.

Jeder Aligner bewegt eure Zähne sanft in die gewünschte Position. Während der Behandlung müsst ihr regelmäßige Kontrolltermine bei eurem Zahnarzt oder Kieferorthopäden wahrnehmen.

Dieser kann den Fortschritt überprüfen und gegebenenfalls Anpassungen vornehmen.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Vergleich von Invisalign Lite mit herkömmlichen Zahnspangen

Im Vergleich zu herkömmlichen Zahnspangen bietet Invisalign Lite eine Vielzahl von Vorteilen. Hier sind einige der wichtigsten Unterschiede:

  1. Ästhetik: Invisalign Lite ist nahezu unsichtbar, während herkömmliche Zahnspangen deutlich sichtbar sind.
  2. Komfort: Die Aligner von Invisalign Lite sind aus glattem, flexiblem Kunststoff gefertigt und fühlen sich angenehmer im Mund an als herkömmliche Zahnspangen mit Metall- oder Keramikbrackets.
  3. Herausnehmbarkeit: Invisalign Lite-Aligner können herausgenommen werden, was die Zahnpflege erleichtert. Herkömmliche Zahnspangen sind fest im Mund verankert und erschweren das Reinigen der Zähne.
  4. Ernährung: Mit Invisalign Lite gibt es keine Einschränkungen bei der Ernährung, da die Aligner zum Essen herausgenommen werden können. Bei herkömmlichen Zahnspangen gibt es bestimmte Lebensmittel, die vermieden werden sollten, um Schäden an den Brackets oder Drähten zu vermeiden.

Die Aufrechterhaltung der Mundhygiene mit Invisalign Lite

Eine gute Mundhygiene ist während der Behandlung mit Invisalign Lite besonders wichtig, um Karies oder Zahnfleischerkrankungen zu vermeiden.

Hier sind einige Tipps, um die Mundhygiene aufrechtzuerhalten:

  1. Gründliches Zähneputzen: Putzt eure Zähne mindestens zweimal täglich gründlich, indem ihr alle Oberflächen der Zähne und das Zahnfleisch sanft reinigt.
  2. Zahnseide verwenden: Verwendet Zahnseide, um die Zahnzwischenräume zu reinigen und Plaque zu entfernen.
  3. Mundspülung verwenden: Verwendet eine antibakterielle Mundspülung, um Bakterien zu reduzieren und eine frische Mundhöhle zu bewahren.
  4. Regelmäßige Kontrolltermine: Vereinbart regelmäßige Kontrolltermine bei eurem Zahnarzt oder Kieferorthopäden, um den Fortschritt der Behandlung zu überwachen und sicherzustellen, dass die Mundgesundheit in Ordnung ist.

Mögliche Nebenwirkungen von Invisalign Lite

Wie bei jeder zahnmedizinischen Behandlung kann es bei der Verwendung von Invisalign Lite zu einigen Nebenwirkungen kommen.

Die häufigsten Nebenwirkungen sind vorübergehende Unannehmlichkeiten oder Empfindlichkeit der Zähne während des Tragens der Aligner. Diese Beschwerden verschwinden normalerweise innerhalb weniger Tage.

In seltenen Fällen können Aligner vorübergehend die Aussprache beeinflussen oder leichte Reizungen des Zahnfleischs verursachen.

Wenn ihr jedoch starke Schmerzen, anhaltende Irritationen oder andere ungewöhnliche Symptome bemerkt, solltet ihr euren Zahnarzt oder Kieferorthopäden kontaktieren.

Frau lächelt mit weißen Zähnen

Tipps für eine erfolgreiche Invisalign Lite-Behandlung

Um die besten Ergebnisse mit Invisalign Lite zu erzielen, solltet ihr die folgenden Tipps beachten:

  1. Tragt die Aligner regelmäßig: Um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen, solltet ihr die Aligner mindestens 20-22 Stunden am Tag tragen. Das Tragen der Aligner während des Schlafens ist ebenfalls wichtig.
  2. Haltet die Aligner sauber: Reinigt die Aligner regelmäßig mit einer milden Seife oder speziellen Reinigungsmitteln, um Verfärbungen und Bakterienwachstum zu vermeiden.
  3. Vermeidet das Kauen von harten Lebensmitteln: Um Schäden an den Alignern zu vermeiden, solltet ihr auf das Kauen von harten Lebensmitteln wie zum Beispiel harten Bonbons verzichten.
  4. Befolgt die Anweisungen eures Zahnarztes: Befolgt die Anweisungen und Ratschläge eures Zahnarztes oder Kieferorthopäden, um optimale Ergebnisse zu erzielen und mögliche Komplikationen zu vermeiden.

DrSmile ist eine günstigere Alternative zu Invisalign

Ihr benötigt lediglich eine ästhetische Korrektur der Frontzähne bzw. habt nur eine leichte bis mittelschwere Zahnfehlstellung?

Dann empfehlen wir ganz klar günstigere Anbieter wie DrSmile. Denn das Unternehmen bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und kommuniziert seine Preise transparent.

Bei der Herstellung “made in Germany & USA” kommen ausschließlich hochwertige Materialien und modernste Technologien zum Einsatz.

Durch die App wird der Behandlungsverlauf regelmäßig kontrolliert und von Zahnärzten und Kieferorthopäden im Blick behalten. Last but not least bietet DrSmile ein Zufriedenheitsversprechen.

In diesem Artikel vergleichen wir die beiden Anbieter noch einmal genauer: DrSmile vs. Invisalign. Einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin könnt ihr hier buchen.

Fazit zum Thema Invisalign Lite

Invisalign Lite ist eine revolutionäre Methode zur Korrektur von Zahnfehlstellungen, die diskret, komfortabel und effektiv ist.

Mit maßgefertigten Alignern werden die Zähne sanft in die gewünschte Position gebracht, ohne dass dabei die Ästhetik oder die Lebensqualität beeinträchtigt werden.

Wenn ihr von leichten bis moderaten Zahnfehlstellungen betroffen seid und eine unsichtbare und effektive Lösung sucht, ist Invisalign Lite definitiv eine Option.

Konsultiert einen qualifizierten Invisalign-Anbieter, um eine genaue Diagnose zu erhalten und herauszufinden, ob ihr ein geeigneter Kandidat für Invisalign Lite seid.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Häufig gestellte Fragen rund um Invisalign Lite

An dieser Stelle beantworten wir euch noch einige häufig gestellte Fragen rund um das Thema “Invisalign Lite”.

Kann Invisalign Lite bei allen Zahnfehlstellungen helfen?

Invisalign Lite ist am besten geeignet für leichte bis moderate Zahnfehlstellungen. Bei schwereren Fällen könnte eine umfassendere Invisalign-Behandlung erforderlich sein.

Wie lange dauert eine Invisalign Lite-Behandlung?

Die Behandlungsdauer variiert je nach individuellem Fall, kann aber in der Regel zwischen 3 und 9 Monaten liegen.

Sind die Aligner schmerzhaft zu tragen?

Während des Tragens der Aligner könnt ihr leichte Unannehmlichkeiten oder Empfindlichkeit der Zähne verspüren. Diese Beschwerden verschwinden normalerweise innerhalb weniger Tage.

Kann ich meine Zähne während der Invisalign Lite-Behandlung bleichen lassen?

Es ist ratsam, das Bleichen nach Abschluss der Invisalign-Behandlung durchzuführen.

Werden die Ergebnisse von Invisalign Lite dauerhaft sein?

Die Ergebnisse von Invisalign Lite sind in der Regel dauerhaft, solange ihr die empfohlenen Retainer nach der Behandlung tragt und regelmäßige Kontrolltermine bei eurem Zahnarzt oder Kieferorthopäden einhaltet.

Rate this post

Sharing is caring!