Skip to Content

Smilelign: Was ihr über die unsichtbaren Aligner wissen solltet

Wie gut funktionieren die Smilelign Aligner in der Praxis und wie verläuft die Behandlung? Wir haben uns die Produkte genauer angesehen.

In der Welt der Zahnkorrekturen gibt es eine Innovation, die in den letzten Jahren immer mehr an Beliebtheit gewonnen hat: Unsichtbare Aligner.

Auch die fast unsichtbaren Zahnschienen von Smilelign versprechen eine diskrete und komfortable Möglichkeit, die Zähne zu richten und das Lächeln zu perfektionieren, ohne dabei auf die traditionellen Metallspangen zurückgreifen zu müssen.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

In diesem Artikel tauchen wir in die Welt von Smilelign ein, um herauszufinden, wie die Technologie funktioniert, welche Vorteile sie bietet und für wen sie geeignet ist.

Ganz egal, ob ihr selbst überlegt, euer Lächeln zu verbessern, oder einfach nur neugierig seid, wie Smilelign im Vergleich zu anderen Anbietern abschneidet – hier findet ihr alle Informationen, die für eure Entscheidung wichtig sind.

Junger Mann hält Smilelign Aligner in der Hand

Wer steckt eigentlich hinter Smilelign?

Das Wichtigste zuerst: Laut der offiziellen Webseite gibt es derzeit (noch) keine Smilelign Partnerpraxen in Deutschland.

Das bedeutet konkret, dass die Behandlung in der Bundesrepublik aktuell nicht verfügbar ist.

Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir euch hier informieren. Bis dahin möchten wir euch an dieser Stelle trotzdem einige Informationen über das Unternehmen zur Verfügung stellen.

Smilelign Limited ist ein 2012 gegründetes Unternehmen, das seinen Sitz in Großbritannien hat.

Die Firma ist spezialisiert auf die Produktion und den Vertrieb von unsichtbaren Zahnspangen, auch bekannt als Aligner.

Die innovative Technologie stellt eine attraktive Alternative zu herkömmlichen Zahnspangen dar und zielt darauf ab, die Zähne zu richten und das Lächeln der Kunden zu perfektionieren, ohne dabei die Ästhetik oder den Komfort während der Behandlung zu beeinträchtigen.

Gegründet mit der Vision, modernste Zahnkorrekturlösungen anzubieten, hat sich Smilelign dank seiner hochwertigen Produkte schnell einen Namen auf dem Aligner Markt gemacht.

Grundsätzlich finden sich über Smilelign aber deutlich weniger Informationen im Internet als beispielsweise über Mitbewerber wie DrSmile.

Auch in den Sozialen Medien und bei YouTube ist der Aligner Anbieter weit weniger vertreten.

Ob die Behandlung mit Smilelign in naher Zukunft auch in Deutschland verfügbar sein wird, wissen wir aktuell nicht.

Derzeit sind die Smilelign Aligner in erster Linie in Großbritannien erhältlich.

Vereinzelte Anbieter finden sich auch in Irland, Dänemark, Kroatien und in einigen anderen europäischen Ländern. Eine einzelne Partnerpraxis ist in der Schweiz ansässig.

Wenn ihr derzeit auf der Suche nach einem Aligner Anbieter seid, empfehlen wir euch alternativ DrSmile.

DrSmile hat schon mehr als eine Million Aligner hergestellt und blickt auf über 150.000 abgeschlossene Zahnkorrekturen zurück.

Die unsichtbaren Zahnschienen des Unternehmens sind deutschlandweit bereits in über 100 Partnerpraxen erhältlich. 

Mehr Informationen rund um DrSmile findet ihr hier.

Junge Frau vergleicht feste Zahnspange und Aligner

Wie funktioniert die Zahnkorrektur mit Smilelign?

Aligner, oft als unsichtbare Zahnspangen bezeichnet, sind eine moderne Alternative zu traditionellen Zahnspangen.

Sie bestehen aus einer Serie von klaren, festen Kunststoffschienen, die maßgefertigt sind, um die Zähne schrittweise in die gewünschte Position zu verschieben.

Jeder Aligner wird individuell nach einem präzisen Behandlungsplan gefertigt, der auf 3D-Scans oder Abdrücken des Gebisses basiert.

Die Funktionsweise von Alignern ist relativ einfach, aber effektiv: Sie üben kontinuierlichen, leichten Druck auf spezifische Zähne aus.

Dieser Druck führt dazu, dass die Zähne sich langsam bewegen. Etwa alle zwei Wochen wird der Aligner durch einen neuen ersetzt, der die Zähne weiter in die gewünschte Richtung verschiebt.

Dieser Prozess wird fortgesetzt, bis die Zähne ihre optimale Position erreicht haben.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Das besondere an Smilelign ist, dass der gesamte Prozess von regelmäßigen Besuchen beim Kieferorthopäden bzw. Zahnarzt begleitet wird.

Bei den meisten anderen Aligner Anbieter sind Präsenztermine in der Praxis dagegen nicht zwingend notwendig und werden nur auf Wunsch bzw. bei Bedarf eingeplant.

Und so läuft die Zahnkorrektur bei Smilelign konkret ab:

1. Erstberatung

Der erste Schritt ist eine Konsultation bei einem zertifizierten Zahnarzt oder Kieferorthopäden, der mit Smilelign kooperiert.

Während dieses Termins werden eure Zähne untersucht, und es wird besprochen, ob Smilelign die richtige Lösung für eure individuelle Zahnfehlstellung ist.

Die Experten werden euch über den Behandlungsablauf, die ungefähren Kosten und die erwarteten Ergebnisse informieren.

2. Präzise Abdrucknahme und Planung

Sollte die Behandlung für euch in Frage kommen, werden im nächsten Schritt Abdrücke von euren Zähnen genommen.

Moderne Praxen nutzen hierfür digitale Scantechnologie, um präzise 3D-Modelle eurer Zähne zu erstellen.

Anhand dieser Modelle entwickelt Smilelign einen individuellen Behandlungsplan, der genau zeigt, wie sich eure Zähne Schritt für Schritt verschieben werden.

Der Behandlungsplan enthält auch eine detaillierte Aufstellung der Kosten, die auf euch zukommen.

Der Zahnarzt oder Kieferorthopäde erhält von Smilelign außerdem einen sogenannten Pre-Aligner, den ihr in der Praxis an- und ausprobieren dürft.

Nun könnt ihr euch final für oder gegen die Behandlung mit den Smilelign Alignern entscheiden.

Wenn ihr die Zahnkorrektur durchführen lassen möchtet, kommt ein Vertrag zustande und der Zahnarzt oder Kieferorthopäde gibt eure Aligner in Auftrag.

3. Herstellung der Aligner

Basierend auf dem Behandlungsplan werden eure individuellen Aligner angefertigt.

Jedes Set der Aligner ist darauf ausgelegt, die Zähne graduell in die gewünschte Position zu bewegen.

Ihr werdet mehrere Sätze von Alignern erhalten, die ihr im Laufe der Behandlung in einer spezifischen Reihenfolge tragt.

4. Tragen der Smilelign Aligner

Sobald die Aligner fertig sind, beginnt ihr mit dem Tragen des ersten Sets.

Die Aligner sollten täglich mindestens 22 Stunden getragen werden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Herausnehmen solltet ihr sie nur zum Essen, Trinken und für die Zahnpflege. In der Regel werden die Aligner alle zwei Wochen gewechselt.

5. Regelmäßige Kontrolltermine

Während der Behandlung müsst ihr regelmäßige Kontrolltermine bei eurem Zahnarzt oder Kieferorthopäden wahrnehmen.

Diese Termine dienen dazu, den Fortschritt zu überwachen und sicherzustellen, dass die Behandlung wie geplant verläuft.

Bei den Präsenzterminen erhaltet ihr auch eure weiteren Aligner-Sets.

6. Abschluss der Behandlung und Retention

Sobald ihr alle Aligner-Sets getragen habt und eure Zähne die gewünschte Position erreicht haben, ist die aktive Phase der Behandlung abgeschlossen.

Euer Zahnarzt oder Kieferorthopäde wird die neue Zahnstellung bewerten und entscheiden, ob zusätzliche Anpassungen erforderlich sind.

Um die Ergebnisse langfristig zu sichern, ist es wichtig, nach der Zahnkorrektur direkt in die Retention zu starten.

Sogenannte Retainer Schienen verhindern, dass sich die Zähne wieder in ihre ursprüngliche Position zurückbewegen.

Frau hält Aligner in der Hand - Closeup

Wie viel kosten die Aligner von Smilelign?

Wenn ihr bereits einen Blick auf die Smilelign Homepage geworfen habt, ist euch vermutlich aufgefallen, dass das Unternehmen seine Preise deutlich weniger transparent kommuniziert als beispielsweise Konkurrenten wie DrSmile.

Die Angaben sind sehr vage und konkrete Preise werden tatsächlich überhaupt nicht genannt. Das bedeutet aber keinesfalls, dass es sich bei Smilelign um ein unseriöses Unternehmen handelt.

Stattdessen erfolgt die Preisgestaltung einfach deutlich individueller als bei anderen Anbietern und werden von den verschiedenen Partnerpraxen unterschiedlich festgelegt.

Die Smilelign Kosten orientieren sich dabei an folgenden Faktoren:

  • die Schwere der Zahnfehlstellung
  • die Behandlungsdauer und die damit einhergehende Anzahl der benötigten Schienen
  • die Art der gewünschten Korrektur
  • das individuelle Honorar des Zahnarztes oder Kieferorthopäden

Sobald im Rahmen eures Initialtermins ein Behandlungsplan erstellt wurde, erfahrt ihr auch den finalen Preis für eure Zahnkorrektur.

Erst wenn ihr euch für die Behandlung entscheidet und den Vertrag unterschreibt, fallen Kosten an. Selbstverständlich könnt ihr sie aber auch ablehnen, wenn euch die Smilelign Preise zu hoch erscheinen.

Wichtig zu wissen: Die Kosten für eine Zahnkorrektur bei Erwachsenen werden von den Krankenkassen in der Regel leider nicht übernommen.

Wir empfehlen euch aber trotzdem, bei der Wahl des Aligner Anbieters nicht ausschließlich auf den Preis zu achten.

Setzt stattdessen in erster Linie auf authentische Bewertungen und recherchiert jede Menge Erfahrungsberichte im Internet.  

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Für wen sind die Smilelign Aligner geeignet?

Smilelign Aligner sind ideal für die Behandlung von leichten bis mittelschweren Fehlstellungen.

Bei komplizierten Fehlstellungen – wie beispielsweise starker ÜberbissUnterbissKreuzbiss oder andere Fehlbiss-Arten – können die unsichtbaren Zahnspangen allerdings an ihre Grenzen geraten.

Das gilt übrigens für die meisten Aligner Anbieter, unter anderem auch Smile Direct Club, Inman Aligner, Bestsmile, Harmonieschiene, Smileunion, Six Month Smiles, Braceless, Impress Aligner, LetSmile, NewSmile oder PlusDental.

Aktuell kommen für gravierende Zahnkorrekturen nur die Produkte von Invisalign oder alternativ traditionelle Zahnspangen in Frage. 

Junge Frau beim Zahnarzt bekommt ihre Aligner

Fazit zum Thema Smilelign: Hält das Produkt, was es verspricht?

Auch wenn sich über Foren und die sozialen Medien nur wenige authentische Bewertungen zu Smilelign finden lassen, wird deutlich, dass die diskrete Zahnkorrektur mit den Alignern des Unternehmens durchaus möglich ist.

Im Fall von Smilelign stellt sich die Frage derzeit allerdings nicht, denn wie bereits erwähnt sind die Aligner in Deutschland aktuell noch nicht verfügbar.

Aus diesem Grund bleibt der etablierte Anbieter DrSmile weiterhin unsere Empfehlung für eure Zahnkorrektur. Hier finden sich jede Menge Erfahrungen im Internet – außerdem ist die Preisstruktur transparent gestaltet.

Das Unternehmen bietet außerdem nicht nur ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sondern auch eine Zufriedenheitsgarantie, falls ihr mit dem Ergebnis nicht zu hundert Prozent glücklich seid.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

FAQs zum Thema Smilelign Aligner

Hier beantworten wir noch ein paar der am häufigsten gestellten Fragen rund um die Smilelign Aligner.

Was sind Smilelign Aligner?

Smilelign Aligner sind eine Reihe von nahezu unsichtbaren, herausnehmbaren Schienen, die schrittweise eure Zähne in die gewünschte Position bewegen. Sie bieten eine ästhetische Alternative zu traditionellen Zahnspangen.

Wie funktionieren Smilelign Aligner?

Smilelign Aligner wirken, indem sie sanften Druck auf spezifische Zähne ausüben, um diese graduell zu bewegen. Jedes Aligner-Set wird für etwa zwei Wochen getragen, bevor es durch das nächste Set ersetzt wird, um den nächsten Schritt der Zahnkorrektur zu vollziehen.

Sind Smilelign Aligner schmerzhaft?

Während der Behandlung können leichte Unannehmlichkeiten oder Druckgefühle auftreten, besonders wenn ein neues Aligner-Set eingesetzt wird. Das ist aber normal und ein Zeichen dafür, dass die Aligner arbeiten. Der Komfort verbessert sich in der Regel nach einigen Tagen.

Wie lange dauert eine Behandlung mit Smilelign Alignern?

Die Dauer der Behandlung variiert je nach Komplexität des Falls, liegt aber im Allgemeinen zwischen 6 und 18 Monaten. Der genaue Zeitrahmen wird individuell vom behandelnden Zahnarzt festgelegt.

Wie oft muss ich die Smilelign Aligner tragen?

Für optimale Ergebnisse sollten die Aligner täglich mindestens 22 Stunden getragen werden. Sie sollten nur zum Essen, Trinken, Zähneputzen und zur Verwendung von Zahnseide herausgenommen werden.

Wie pflege ich meine Smilelign Aligner?

Die Aligner sollten täglich gereinigt werden, indem sie unter lauwarmem Wasser abgespült und mit einer weichen Zahnbürste und mildem Seifenwasser gereinigt werden. Vermeidet heißes Wasser, da dies die Aligner verformen kann.

Beeinträchtigen Smilelign Aligner das Sprechen?

Einige Personen bemerken anfangs eine leichte Beeinträchtigung der Aussprache. Diese Anpassungsphase ist jedoch meist kurz und verbessert sich, sobald sich der Mund an die Aligner gewöhnt hat.

Wie viel kosten Smilelign Aligner?

Die Kosten für Smilelign Aligner variieren je nach Behandlungsumfang und Standort. Eine genaue Kostenschätzung erhaltet ihr von eurem behandelnden Zahnarzt, der einen individuellen Behandlungsplan und Kostenvoranschlag erstellt.

Rate this post

Sharing is caring!