Skip to Content

Spark Aligner: Alle Infos rund um die unsichtbaren Zahnschienen

Wie gut funktionieren Spark Aligner in der Praxis und wie verläuft die Behandlung? Wir haben uns die Produkte genauer angesehen.

Für viele Menschen ist das Lächeln ein entscheidender Faktor für Selbstbewusstsein und Ausstrahlung, doch nicht jeder ist mit geraden Zähnen gesegnet.

Traditionelle Zahnspangen können sowohl für Jugendliche als auch für Erwachsene eine Herausforderung sein, insbesondere wenn es um das ästhetische Erscheinungsbild geht.

Hier bieten Spark Aligner eine attraktive Alternative: Die innovative Form der Zahnkorrektur ermöglicht gerade Zähne mit Hilfe von diskreten, unsichtbaren Zahnschienen.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

In diesem Beitrag erklären wir, wie Spark Aligner funktioniert, welche Vorteile sie gegenüber anderen Methoden der Zahnkorrektur haben und für wen sie besonders geeignet sind.

Wir beleuchten auch die Erfahrungen von Anwendern und geben euch nützliche Tipps, wie ihr mit Spark Aligner die besten Ergebnisse erzielen könnt.

Ob ihr euch generell für eine Zahnkorrektur interessiert oder speziell nach einer diskreten Lösung sucht – hier findet ihr wertvolle Informationen, die euch bei der Entscheidung helfen.

Junger Mann hält Smilelign Aligner in der Hand

Wer steckt eigentlich hinter Spark Aligner?

Spark Aligner werden von der Firma Ormco angeboten, die 1960 von Frank Miller gegründet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich im kalifornischen Orange.

Ormco zählt weltweit zu den führenden Anbietern im Bereich der Kieferorthopädie und bietet ein umfassendes Sortiment kieferorthopädischer Produkte an.

Als Mitglied der Envista-Gruppe liefert Ormco ein vollständiges Spektrum an kieferorthopädischen Lösungen, die speziell darauf ausgerichtet sind, den individuellen Anforderungen jedes Patienten zu entsprechen.

Mit seinen Spark Alignern bietet der Hersteller Ormco eine kostengünstige, aber dennoch effektive Möglichkeit, um gängige Zahnfehlstellungen zu korrigieren. 

Grundsätzlich finden sich über Spark Aligner aber deutlich weniger Informationen im Internet als beispielsweise über Mitbewerber wie DrSmile.

Auch in den Sozialen Medien und bei YouTube ist der Aligner Anbieter weit weniger vertreten.

Aufgrund der wenigen Bewertungen und persönlichen Erfahrungsberichte empfehlen wir euch alternativ DrSmile.

DrSmile hat schon mehr als eine Million Aligner hergestellt und blickt auf über 150.000 abgeschlossene Zahnkorrekturen zurück.

Die unsichtbaren Zahnschienen des Unternehmens sind deutschlandweit bereits in über 100 Partnerpraxen erhältlich. 

Mehr Informationen rund um DrSmile findet ihr hier.

Junge Frau vergleicht feste Zahnspange und Aligner

Wie funktioniert die Zahnkorrektur mit Spark Aligner?

Aligner, oft als unsichtbare Zahnspangen bezeichnet, sind eine moderne Alternative zu traditionellen Zahnspangen.

Sie bestehen aus einer Serie von klaren, festen Kunststoffschienen, die maßgefertigt sind, um die Zähne schrittweise in die gewünschte Position zu verschieben.

Jeder Aligner wird individuell nach einem präzisen Behandlungsplan gefertigt, der auf 3D-Scans oder Abdrücken des Gebisses basiert.

Die Funktionsweise von Alignern ist relativ einfach, aber effektiv: Sie üben kontinuierlichen, leichten Druck auf spezifische Zähne aus.

Dieser Druck führt dazu, dass die Zähne sich langsam bewegen. Etwa alle zwei Wochen wird der Aligner durch einen neuen ersetzt, der die Zähne weiter in die gewünschte Richtung verschiebt.

Dieser Prozess wird fortgesetzt, bis die Zähne ihre optimale Position erreicht haben.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Das Besondere an Spark Aligner ist, dass der gesamte Prozess von regelmäßigen Besuchen beim Kieferorthopäden bzw. Zahnarzt begleitet wird.

Bei den meisten anderen Aligner Anbieter sind Präsenztermine in der Praxis dagegen nicht zwingend notwendig und werden nur auf Wunsch bzw. bei Bedarf eingeplant.

Und so läuft die Zahnkorrektur mit den Spark Aligner Produkten konkret ab:

1. Erstberatung

Der erste Schritt ist eine Konsultation bei einem zertifizierten Zahnarzt oder Kieferorthopäden, der mit Spark Aligner kooperiert.

Während dieses Termins werden eure Zähne untersucht, und es wird besprochen, ob Spark Aligner eine geeignete Lösung für eure individuelle Zahnfehlstellung sind.

Der Partnerzahnarzt oder -Kieferorthopäde wird euch über den Behandlungsablauf, die ungefähren Kosten und die zu erwartenden Ergebnisse informieren.

2. Präzise Abdrucknahme und Planung

Sollte die Behandlung für euch in Frage kommen, werden im nächsten Schritt Abdrücke von euren Zähnen genommen.

Dafür wird mithilfe eines Computerscans ein genaues Abbild eures Ober- und/oder Unterkiefers aufgenommen.

Dieses ermöglicht es, eine präzise digitale Replik eures Gebisses zu erstellen.

3. Herstellung der Aligner

Auf Grundlage der Scan-Ergebnisse wird ein individuell angepasstes Schienensystem entwickelt, das eure Zähne sanft in die ideale Position verschiebt.

Die Spark Aligner werden kontinuierlich an den Fortschritt eurer Behandlung angepasst, um eure Zahnfehlstellungen schrittweise zu korrigieren.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, ist es erforderlich, dass die Spark Aligner täglich mindestens 22 Stunden getragen werden.

5. Regelmäßige Kontrolltermine

Während der Behandlung müsst ihr regelmäßige Kontrolltermine bei eurem Zahnarzt oder Kieferorthopäden wahrnehmen.

Diese Termine dienen dazu, den Fortschritt zu überwachen und sicherzustellen, dass die Behandlung wie geplant verläuft.

Bei den Präsenzterminen erhaltet ihr auch eure weiteren Aligner-Sets.

6. Abschluss der Behandlung und Retention

Sobald ihr alle Aligner-Sets getragen habt und eure Zähne die gewünschte Position erreicht haben, ist die aktive Phase der Behandlung abgeschlossen.

Euer Zahnarzt oder Kieferorthopäde wird die neue Zahnstellung bewerten und entscheiden, ob zusätzliche Anpassungen erforderlich sind.

Um die Ergebnisse langfristig zu sichern, ist es wichtig, nach der Zahnkorrektur direkt in die Retention zu starten.

Sogenannte Retainer Schienen verhindern, dass sich die Zähne wieder in ihre ursprüngliche Position zurückbewegen.

Frau hält Aligner in der Hand - Closeup

Wie viel kosten die Spark Aligner?

Wenn ihr bereits einen Blick auf die Spark Aligner Homepage geworfen habt, ist euch vermutlich aufgefallen, dass das Unternehmen seine Preise deutlich weniger transparent kommuniziert als beispielsweise Konkurrenten wie DrSmile.

Die Angaben sind sehr vage und konkrete Preise werden tatsächlich überhaupt nicht genannt. Das bedeutet aber keinesfalls, dass es sich bei Spark Aligner bzw. der Firma Ormco um ein unseriöses Unternehmen handelt.

Stattdessen erfolgt die Preisgestaltung einfach deutlich individueller als bei anderen Anbietern und werden von den verschiedenen Partnerpraxen unterschiedlich festgelegt.

Die Spark Aligner Kosten orientieren sich dabei an folgenden Faktoren:

  • die Schwere der Zahnfehlstellung
  • die Behandlungsdauer und die damit einhergehende Anzahl der benötigten Schienen
  • die Art der gewünschten Korrektur
  • das individuelle Honorar des Zahnarztes oder Kieferorthopäden

Ein Partnerzahnarzt schreibt auf seiner Webseite, dass ihr zur groben Orientierung mit Kosten ab 2.000 € pro Kiefer rechnen müsst. Dazu kommen die Kosten für die Retention.

Sobald im Anschluss an euren Initialtermin ein Behandlungsplan erstellt wurde, erfahrt ihr auch den finalen Preis für eure Zahnkorrektur.

Erst wenn ihr euch für die Behandlung entscheidet und den Vertrag unterschreibt, fallen Kosten an. Selbstverständlich könnt ihr sie aber auch ablehnen, wenn euch die Spark Aligner Preise zu hoch erscheinen.

Wichtig zu wissen: Die Kosten für eine Zahnkorrektur bei Erwachsenen werden von den Krankenkassen in der Regel leider nicht übernommen.

Wir empfehlen euch aber trotzdem, bei der Wahl des Aligner Anbieters nicht ausschließlich auf den Preis zu achten.

Setzt stattdessen in erster Linie auf authentische Bewertungen und recherchiert jede Menge Erfahrungsberichte im Internet.  

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Für wen sind die Spark Aligner geeignet?

Spark Aligner sind ideal für die Behandlung von leichten bis mittelschweren Fehlstellungen. In einzelnen Fällen lassen sich mit dem Aligner System aber auch schwerere Fälle behandeln.

Dazu können verschiedene Fehlstellungen gehören – wie beispielsweise Überbiss, Unterbiss, Kreuzbiss oder andere Fehlbiss-Arten.

Die meisten anderen Aligner Anbieter, unter anderem auch Smile Direct Club, Inman Aligner, Bestsmile, Harmonieschiene, Smileunion, Six Month Smiles, Braceless, Impress Aligner, LetSmile, NewSmile, Strayt Aligners, Candid Aligners, AlignerCo, Diamond Whites Aligners, Smilelign, Bite Aligner oder PlusDental, geraten bei schweren Fehlstellungen dagegen oft an ihre Grenzen.

Lange kamen für gravierende Zahnkorrekturen nur die Produkte von Invisalign oder alternativ traditionelle Zahnspangen in Frage – Spark Aligner sind nun eine etwas günstigere Alternative.

Junge Frau beim Zahnarzt bekommt ihre Aligner

Fazit zum Thema Spark Aligner: Hält das Produkt, was es verspricht?

Auch wenn sich über Foren und die sozialen Medien nur wenige authentische Bewertungen zu Spark Aligner finden lassen, wird deutlich, dass die diskrete Zahnkorrektur mit den Alignern des Unternehmens durchaus möglich ist.

Dennoch bleibt der etablierte Anbieter DrSmile weiterhin unsere Empfehlung für eure Zahnkorrektur. Hier finden sich jede Menge Erfahrungen im Internet – außerdem ist die Preisstruktur transparent gestaltet.

Leichte bis mittelschwere Zahnfehlstellungen können mit den unsichtbaren Alignern von DrSmile ebenso effizient behandelt werden – die Behandlung kostet jedoch deutlich weniger.

Das Unternehmen bietet außerdem nicht nur ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sondern auch eine Zufriedenheitsgarantie, falls ihr mit dem Ergebnis nicht zu hundert Prozent glücklich seid.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

FAQs zum Thema Spark Aligner

Hier beantworten wir noch ein paar der am häufigsten gestellten Fragen rund um die Spark Aligner.

Was sind Spark Aligner?

Spark Aligner sind transparente, herausnehmbare Schienen, die zur schrittweisen Korrektur von Zahnfehlstellungen eingesetzt werden. Sie bieten eine diskrete Alternative zu traditionellen Zahnspangen.

Wie funktionieren Spark Aligner?

Spark Aligner üben sanften Druck auf die Zähne aus, um diese allmählich in die gewünschte Position zu verschieben. Jedes Set der Schienen wird speziell für jede Phase der Behandlung maßgeschneidert.

Wie lange dauert eine Behandlung mit Spark Aligner?

Die Dauer der Behandlung variiert je nach Komplexität der Zahnfehlstellung, liegt aber üblicherweise zwischen 6 und 24 Monaten.

Sind Spark Aligner schmerzhaft?

Zu Beginn jeder neuen Schienenphase kann ein leichtes Unbehagen auftreten, da sich die Zähne an die neue Position anpassen. Dieses Gefühl lässt jedoch normalerweise schnell nach.

Wie oft muss ich die Spark Aligner tragen?

Für optimale Ergebnisse sollten die Spark Aligner mindestens 22 Stunden am Tag getragen werden. Sie sollten nur zum Essen, Trinken, Zähneputzen und Zahnseide verwenden herausgenommen werden.

Kann jeder Spark Aligner verwenden?

Spark Aligner eignen sich für Jugendliche und Erwachsene mit leichten bis moderaten Zahnfehlstellungen – gravierende Fehlstellungen können nur in einzelnen Fällen behandelt werden. Ein Kieferorthopäde kann am besten beurteilen, ob Spark Aligner für eure spezifische Situation geeignet sind.

Wie pflege ich meine Spark Aligner?

Die Aligner sollten täglich gereinigt werden, um Ablagerungen und Bakterien zu entfernen. Verwendet eine weiche Zahnbürste und mildes Spülmittel oder spezielle Reinigungstabletten.

Was passiert, wenn ich einen Aligner verliere oder er beschädigt wird?

Kontaktiert umgehend euren Kieferorthopäden, um einen Ersatz zu erhalten und sicherzustellen, dass eure Behandlung nicht unterbrochen wird.

Rate this post

Sharing is caring!