Skip to Content

Byte Aligner: Wie gut sind die unsichtbaren Zahnspangen?

Wie gut funktionieren Byte Aligner in der Praxis und wie verläuft die Behandlung? Wir haben uns die Produkte genauer angesehen.

Habt ihr auch schon immer davon geträumt, ein perfektes Lächeln zu haben – aber der Gedanke an traditionelle Zahnspangen schreckt euch ab?

Hier kommen Byte Aligner ins Spiel – eine moderne und fast unsichtbare Lösung, um schief stehende Zähne zu korrigieren.

Unsichtbare Zahnspangen zählen zu den erfolgreichsten Innovationen im Bereich der Zahnkorrektur und Byte gehört mittlerweile zu den etablierteren Mitbewerbern auf dem Markt.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

In diesem Artikel werfen wir deshalb einen genaueren Blick auf die Produkte. Wir erklären, wie sie funktionieren, was sie von anderen Alignern unterscheidet und wie ihr euren Weg zu einem strahlenden Lächeln beginnen könnt.

Egal, ob ihr mehr über den Behandlungsprozess erfahren oder herausfinden wollt, ob Byte Aligner die richtige Wahl für euch sein könnten.

Hier decken wir alle wichtigen Aspekte ab, damit ihr eine informierte Entscheidung treffen könnt.

Frau mit Zahnlücke setzt Byte Aligner ein

Wer steckt eigentlich hinter Byte Aligner?

Das Wichtigste zuerst: Laut der offiziellen Webseite werden Byte Aligner in Europa derzeit (noch) nicht angeboten.

Die Aligner werden lediglich innerhalb der USA und in Australien verschickt.

Das bedeutet konkret, dass die Behandlung in Deutschland aktuell nicht verfügbar ist.

Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir euch hier informieren. Bis dahin möchten wir euch an dieser Stelle trotzdem einige Informationen über das Unternehmen zur Verfügung stellen.

Byte ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Telezahnmedizin und bietet Heimanwenderprogramme sowie Aligner-Produkte an, die eine schnellere und kostengünstigere Alternative zu herkömmlichen Zahnspangen darstellen.

Das 2017 gegründete Unternehmen mit Firmensitz in Los Angeles, Kalifornien, richtet sich somit an Personen, die eine effiziente und preiswerte Lösung für die Zahnkorrektur von zu Hause aus suchen.

Byte unterhält derzeit ein Netzwerk aus über 200 lizenzierten Kieferorthopäden und Zahnärzten in den USA.

Anfang 2022 expandierte der Aligner Anbieter außerdem nach Australien und arbeitet dort nun ebenfalls landesweit mit verschiedenen Experten zusammen.

Das zahnmedizinische Team von Byte bringt durchschnittlich 12 Jahre Erfahrung im Umgang mit unsichtbaren Alignern mit, was das hohe Fachwissen und die Expertise des Unternehmens unterstreicht.

Grundsätzlich finden sich über Byte Aligner in Europa aber deutlich weniger Informationen im Internet als beispielsweise über Mitbewerber wie DrSmile.

Auch in den Sozialen Medien und bei YouTube ist der Aligner Anbieter weit weniger vertreten.

Ob die Behandlung mit den Alignern von Byte in naher Zukunft auch in Europa verfügbar sein wird, wissen wir aktuell nicht.

Wenn ihr derzeit auf der Suche nach einem Aligner Anbieter seid, empfehlen wir euch alternativ DrSmile.

DrSmile hat schon mehr als eine Million Aligner hergestellt und blickt auf über 150.000 abgeschlossene Zahnkorrekturen zurück.

Die unsichtbaren Zahnschienen des Unternehmens sind deutschlandweit bereits in über 100 Partnerpraxen erhältlich. 

Mehr Informationen rund um DrSmile findet ihr hier.

Junge Frau vergleicht feste Zahnspange und Aligner

Wie funktioniert die Zahnkorrektur mit Byte Aligner?

Byte, gegründet im Jahr 2017, bietet ein vielfältiges Sortiment an Zahnkorrekturprodukten an.

Dazu zählen ein Ganztags-Aligner, der täglich 22 Stunden getragen wird, sowie als Alternative das „Byte-at-Night“-System, das nur 10 Stunden pro Tag getragen werden muss.

Jedes Aligner-Set beinhaltet das optionale HyperByte-Gerät, eine Technologie, die mit Hochfrequenz-Vibrationen (HFV) arbeitet und sowohl mit dem Tages- als auch dem Nacht-Aligner für fünf Minuten täglich verwendet werden kann.

Die Behandlungsdauer mit dem Ganztags-Aligner beträgt drei bis vier Monate, während das Nacht-System ein schöneres Lächeln innerhalb von fünf bis sechs Monaten verspricht.

HyperByte, eine hauseigene Technologie von Byte, nutzt HFV zur Beschleunigung der Behandlung und zur Reduzierung von Beschwerden.

Diese Technik sendet sanfte Mikroimpulse durch die Zahnwurzeln und den Kieferknochen, was zu schnelleren und präziseren Ergebnissen führt.

Von der FDA als Medizinprodukt der Klasse II zugelassen, erfordert die HFV-Therapie lediglich eine fünfminütige Anwendung pro Tag.

Grundsätzliche Infos zur Funktionsweise von Alignern

Aligner, oft als unsichtbare Zahnspangen bezeichnet, sind eine moderne Alternative zu traditionellen Zahnspangen.

Sie bestehen aus einer Serie von klaren, festen Kunststoffschienen, die maßgefertigt sind, um die Zähne schrittweise in die gewünschte Position zu verschieben.

Jeder Aligner wird individuell nach einem präzisen Behandlungsplan gefertigt, der auf 3D-Scans oder Abdrücken des Gebisses basiert.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Die Funktionsweise von Alignern ist relativ einfach, aber effektiv: Sie üben kontinuierlichen, leichten Druck auf spezifische Zähne aus.

Dieser Druck führt dazu, dass die Zähne sich langsam bewegen. Etwa alle zwei Wochen wird der Aligner durch einen neuen ersetzt, der die Zähne weiter in die gewünschte Richtung verschiebt.

Dieser Prozess wird fortgesetzt, bis die Zähne ihre optimale Position erreicht haben.

Und so läuft die Zahnkorrektur mit Byte Aligner konkret ab:

1. Abdrücke nehmen von zu Hause aus

Der Prozess mit Byte Aligner beginnt damit, dass ihr zu Hause Abdrücke eures Lächelns erstellt.

Der Aligner Anbieter schickt euch ein Abdruckset zusammen mit einer genauen Anleitung nach Hause. Nachdem ihr sie angefertigt habt, werden die Abdrücke an Byte zurückgeschickt.

Nachdem eure Abdrücke eingegangen sind, erhaltet ihr eine 3D-Visualisierung, die den aktuellen Stand eures Gebisses zeigt und wie es nach der Behandlung mit Byte aussehen wird.

2. Behandlungsplan und Bestellung der Byte Aligner

Eure 3D-Visualisierung erhaltet ihr zusammen mit dem Behandlungsplan. Hier erfahrt ihr auch, wie viel die Behandlung mit Byte Aligner konkret kosten wird und wie lange diese dauert.

Wenn ihr den Behandlungsplan bestätigt, kommt ein Vertrag zustande. Ihr könnt dann damit rechnen, dass eure Aligner etwa vier bis sechs Wochen nach der Überprüfung durch einen Kieferorthopäden eintreffen.

Ihr könnt euch auch bereits online in euer Byte-Konto einloggen, um die „Vorher-Nachher“-Bilder der Entwicklung eurer Zähne zu sehen.

3. Ganztags-Aligner oder „Byte-at-Night“-System

Wie bereits erwähnt, habt ihr die Möglichkeit, Byte Aligner für den ganzen Tag oder nur für die Nacht zu wählen.

Wenn ihr HyperByte zu eurem Behandlungsplan hinzufügt, verkürzt sich eure gesamte Behandlungszeit – diese Technologie ermöglicht es euch, in nur drei bis vier Monaten ein geraderes Lächeln zu erzielen.

Byte weist auf der offiziellen Website darauf hin, dass ihr eine vollständige Rückerstattung der Kosten für das Kit erhaltet, falls festgestellt wird, dass eure Zahnfehlstellung für das Aligner-System nicht geeignet ist.

4. Tragen der Byte Aligner

Ihr erhaltet eure passgenauen Aligner per Post und könnt dann direkt mit der Behandlung starten.

Die Aligner werden alle ein bis zwei Wochen gewechselt – die Behandlung wird dabei durchgängig von einem Zahnarzt überwacht.

Mit den Experten bleibt ihr in Kontakt, indem ihr alle drei bis vier Wochen Fotos von euren Fortschritten in eurem Online-Account hochladet.

5. Abschluss der Behandlung und Retention

Sobald ihr alle Aligner-Sets getragen habt und eure Zähne die gewünschte Position erreicht haben, ist die aktive Phase der Behandlung abgeschlossen.

Nach Abschluss der Behandlung mit Byte Aligner ist es wichtig, das Ergebnis zu erhalten.

Dazu tragt ihr in den ersten zwei Wochen einen Byte-Retainer ganztägig. Danach könnt ihr euren Retainer nachts tragen und solltet ihn einmal im Jahr austauschen.

Frau hält Aligner in der Hand - Closeup

Wie viel kosten Byte Aligner?

Wenn ihr bereits einen Blick auf die Byte Aligner Homepage geworfen habt, ist euch vermutlich aufgefallen, dass das Unternehmen seine Preise transparent kommuniziert.

Anders als bei Konkurrenten wie DrSmile wird eure Zahnfehlstellung jedoch nicht in leicht, mittel oder schwer aufgeteilt – stattdessen gibt es nur ein Preismodell.

Wie bereits erwähnt, sind Byte Aligner derzeit in USA und Australien erhältlich. Der Einfachheit halber gehen wir hier allerdings nur auf die Preise in den Vereinigten Staaten ein.

Zahnkorrektur mit den Byte “All-DayClear Aligners”

Die Zahnkorrektur mit den “All-DayClear Aligners” (Tragezeit: 22 Stunden pro Tag) kostet regulär $2099.

Alternativ könnt ihr auch monatlich $89 in Raten bezahlen (36-Monats-Ratenzahlungsplan). Mit einer Anzahlung könnt ihr die Höhe der Raten reduzieren.

Zahnkorrektur mit den Byte “At-Night Clear Aligners”

Die Zahnkorrektur mit den “At-Night Clear Aligners” (Tragezeit: Nur nachts 10 Stunden) kostet regulär $2499.

Alternativ könnt ihr auch monatlich $106 in Raten bezahlen (36-Monats-Ratenzahlungsplan). Mit einer Anzahlung könnt ihr die Höhe der Raten reduzieren.

Wichtig zu wissen: Die Kosten für eine Zahnkorrektur bei Erwachsenen werden von den Krankenkassen in der Regel leider nicht übernommen.

Wir empfehlen euch aber trotzdem, bei der Wahl des Aligner Anbieters nicht ausschließlich auf den Preis zu achten.

Setzt stattdessen in erster Linie auf authentische Bewertungen und recherchiert jede Menge Erfahrungsberichte im Internet.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

Für wen sind Byte Aligner geeignet?

Im Allgemeinen eignen sich Byte Aligner für Patienten mit schiefen oder unregelmäßigen Frontzähnen sowie kleineren Zahnlücken.

Sie sind also für leichte bis mittelschwere Zahnfehlstellungen zu empfehlen.

Bei komplizierten Fehlstellungen – wie beispielsweise starker ÜberbissUnterbissKreuzbiss oder andere Fehlbiss-Arten – können die unsichtbaren Zahnspangen allerdings an ihre Grenzen geraten.

Das gilt übrigens für die meisten Aligner Anbieter, unter anderem auch Smile Direct Club, Inman Aligner, Bestsmile, Harmonieschiene, Smileunion, Six Month Smiles, Braceless, Impress Aligner, LetSmile, NewSmile, Smilelign, AlignerCo, Candid Aligners oder PlusDental.

Aktuell kommen für gravierende Zahnkorrekturen nur die Produkte von Invisalign oder alternativ traditionelle Zahnspangen in Frage. 

Junge Frau beim Zahnarzt bekommt ihre Aligner

Fazit zum Thema Byte Aligner: Hält das Produkt, was es verspricht?

Auch wenn sich über Foren und die sozialen Medien nur wenige authentische Bewertungen zu Byte Aligner finden lassen, wird deutlich, dass die diskrete Zahnkorrektur mit den Alignern des Unternehmens durchaus möglich ist.

Positiv sind auch die verhältnismäßig guten Bewertungen auf dem unabhängigen Portal Trustpilot – hier erreichen Byte Aligner immerhin 4 von 5 Sternen bei rund 6500 Bewertungen.

Unser größter Kritikpunkt ist allerdings die Tatsache, dass die Behandlung komplett von zuhause aus durchgeführt wird.

Wir empfehlen euch immer, einen ersten Beratungstermin bei einem Zahnarzt oder Kieferorthopäden wahrzunehmen.

Anbieter wie DrSmile bieten beim Ersttermin in der Praxis außerdem einen kostenlosen 3D-Scan an, der noch einmal deutlich genauere Ergebnisse liefert als ein einfaches Abdruckset.

Im Fall von Byte Aligner erübrigt sich die Frage nach dem Pro bzw. Contra derzeit allerdings, denn wie bereits erwähnt sind die Produkte in Europa noch nicht verfügbar.

Aus diesem Grund bleibt der etablierte Anbieter DrSmile weiterhin unsere Empfehlung für eure Zahnkorrektur. Hier finden sich jede Menge Erfahrungen im Internet – außerdem ist die Preisstruktur transparent gestaltet.

Das Unternehmen bietet darüber hinaus nicht nur ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sondern auch eine Zufriedenheitsgarantie, falls ihr mit dem Ergebnis nicht zu hundert Prozent glücklich seid.

Sichert euch 150 € Rabatt auf eure Zahnkorrektur!
Frau hält Aligner in der Hand und lächelt mit Daumen nach oben

Bucht jetzt einen Beratungstermin in einer nah gelegenen DrSmile Partnerpraxis und findet heraus, ob die Zahnkorrektur mit Alignern für euch in Frage kommt.

Der Termin ist vollkommen unverbindlich und mit keinen Kosten verbunden.

Mit dem Code „THATSMILE150“ erhaltet ihr 150 € Rabatt auf die Behandlung.

FAQs zum Thema Byte Aligner

Hier beantworten wir noch ein paar der am häufigsten gestellten Fragen rund um das Thema Byte Aligner.

Was ist Byte und wie funktionieren die unsichtbaren Zahnspangen?

Byte ist ein Unternehmen für Telezahnmedizin, das eine innovative Lösung für die Zahnkorrektur bietet. Die unsichtbaren Zahnspangen von Byte, auch Aligner genannt, sind klare, flexible Kunststoffschienen, die schrittweise eure Zähne in die gewünschte Position verschieben. Ihr tragt jede Schiene für etwa eine Woche, bevor ihr zum nächsten Set wechselt.

Wie beginne ich die Behandlung mit Byte Aligner?

Der erste Schritt besteht darin, ein Abdruckset von Byte zu bestellen, mit dem ihr zu Hause einen Abdruck eurer Zähne macht. Nachdem ihr den Abdruck zurückgesendet habt, erstellt Byte eine 3D-Visualisierung eures zukünftigen Lächelns und schickt euch die individuell angefertigten Aligner zu.

Wie lange dauert eine Behandlung mit Byte Aligner?

Die Behandlungsdauer variiert je nach individuellem Bedarf, liegt jedoch typischerweise zwischen drei und sechs Monaten. Die exakte Dauer hängt von der Komplexität der Zahnkorrektur ab.

Wie oft muss ich meine Byte Aligner tragen?

Byte empfiehlt, die Aligner täglich 22 Stunden zu tragen. Das Byte-at-Night-System erfordert ein nächtliches Tragen von mindestens 10 Stunden.

Was ist HyperByte und wie unterstützt es die Behandlung?

HyperByte ist eine von Byte entwickelte Technologie, die Hochfrequenzvibrationen nutzt, um den Behandlungsprozess zu beschleunigen und die Ausrichtung der Aligner zu verbessern. Diese Technologie soll die Behandlungszeit verkürzen und den Tragekomfort erhöhen.

Was passiert, wenn ich nicht für Byte Aligner geeignet bin?

Wenn bei der Bewertung eurer Abdrücke festgestellt wird, dass ihr nicht für die Behandlung mit Byte geeignet seid, erhaltet ihr eine volle Rückerstattung für das Abdruckset.

Wie pflege ich meine Byte Aligner?

Reinigt die Aligner regelmäßig mit Wasser und der von Byte bereitgestellten Reinigungslösung oder mildem Seifenwasser. Vermeidet heißes Wasser, da es die Aligner verformen kann.

Was geschieht nach Abschluss der Byte Behandlung?

Nachdem ihr eure Aligner-Behandlung abgeschlossen habt, ist es wichtig, einen Retainer zu tragen, um zu verhindern, dass sich eure Zähne wieder verschieben. Byte bietet dafür spezielle Retainer an, die ihr nachts tragen solltet, um euer neues Lächeln langfristig zu erhalten.

Kann ich meine Byte Aligner beim Essen tragen?

Nein, ihr solltet eure Aligner beim Essen und Trinken (außer Wasser) herausnehmen, um sie vor Beschädigungen oder Verfärbungen zu schützen.

Rate this post

Sharing is caring!